Weltpolitik

Bademode im Wahlkampf

Statt die Gemüter zu beruhigen, hat der Gerichtsentscheid gegen das Burkiniverbot an französischen Stränden die Kontroverse angeheizt.

Bademode im Wahlkampf SN/APA/AFP/FADEL SENNA

Die Grundsatzentscheidung des Obersten Verwaltungsgerichts in Frankreich gegen ein Burkiniverbot hat nicht die erhoffte Befriedung gebracht. Im Gegenteil: Konservative und rechte Politiker verlangen nun ein Gesetz zum Verbot der Ganzkörper-Badeanzüge muslimischer Frauen. Nur der Gesetzgeber könne die Situation klären und ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 18.08.2019 um 03:10 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/bademode-im-wahlkampf-1120162