Weltpolitik

Berdimuchamedow Favorit bei Präsidentenwahl in Turkmenistan

Amtsinhaber Gurbanguli Berdimuchamedow ist am Sonntag als haushoher Favorit in die Präsidentschafswahl des zentralasiatischen Staates gegangen. Bei der Wahl 2012 erhielt der autoritär regierende Staatschef 97,1 Prozent der Stimmen - diesmal wurde ein ähnlich hohes Ergebnis erwartet. Es gab jedoch nominell acht Gegenkandidaten. Das Auszählungsergebnis wurde für Montag erwartet.

Der Präsident bei der Stimmgabe.  SN/APA (AFP)/IGOR SASIN
Der Präsident bei der Stimmgabe.

Bereits im vergangenen September war die Amtszeit des Präsidenten von fünf auf sieben Jahre verlängert und die Altershöchstgrenze abgeschafft worden. Die Turkmenen sind darauf eingestellt, dass der 59-Jährige wie sein Vorgänger Saparmurat Nijasow lebenslang im Amt bleiben will.

In der Hauptstadt Aschchabad gibt es goldene Statuen beider Staatsmänner. Der aus Erdöl und Erdgas stammende Reichtum des Landes wird in Form gigantischer Marmorpaläste und eines Flughafens in Vogelform zur Schau gestellt, der rund zwei Milliarden Euro gekostet hat. Nennenswerte Einnahmen aus dem Tourismus gibt es nicht.

Die Wahlbeteiligung wurde am Sonntag von der Wahlkommission schon zwei Stunden vor Schließung der Wahllokale mit 94 Prozent angegeben. Die Wähler entschieden über "die Zukunft des Volkes" in den sieben kommenden Jahren, sagte Berdimuchamedow bei der Stimmabgabe. "Wenn ich gewählt werde, wird unsere Politik der Verbesserung sozialer Hilfen fortgesetzt." Turkmenistan zählt rund fünf Millionen Einwohner, die sich mehrheitlich zum muslimischen Glauben bekennen.

Berdimuchamedow war nach dem Tod Nijasows 2006 zum Staatschef aufgestiegen. Der Präsident des Landes ist zugleich Regierungs- und Armeechef und kontrolliert Medien und Zivilgesellschaft. Die ehemalige Sowjetrepublik zählt zu den isoliertesten Staaten der Welt.

Quelle: Apa/Ag.

Aufgerufen am 13.11.2018 um 10:09 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/berdimuchamedow-favorit-bei-praesidentenwahl-in-turkmenistan-380188

Schlagzeilen