Weltpolitik

Biden gibt New Yorks Gouverneur Deckung

Viele andere Demokraten fordern nach Belästigungsvorwürfen Andrew Cuomos Rücktritt.

New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo SN/AP
New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo

Auf dem Höhepunkt der ersten Coronawelle hingen viele Amerikaner an seinen Lippen. Die Pressekonferenzen von Andrew Cuomo waren das Gegenprogramm zu jenen vom damaligen Präsidenten Donald Trump, geprägt von Vernunft und gespickt mit Daten. Das Magazin "New Yorker" beförderte Cuomo damals sogar zum "Boyfriend Amerikas". Es war ein bemerkenswerter Image-Wandel für einen Politiker, der wegen seiner raubeinigen Art mehr gefürchtet als geliebt war. Und es war ein Erfolg in Hinblick auf eine mögliche Wiederwahl als Gouverneur im kommenden Jahr und ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 17.10.2021 um 12:17 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/biden-gibt-new-yorks-gouverneur-deckung-101105674