Weltpolitik

Briefe an die Freunde gehen über den Kanal

Die EU-Spitze schickt letzte Zusicherungen nach London. Mehr als 100 Parlamentarier schreiben: "Überdenkt den Austritt."

Theresa May bläst ein rauer Wind entgegen. SN/APA/AFP/DANIEL LEAL-OLIVAS
Theresa May bläst ein rauer Wind entgegen.

Die Uhr tickt immer lauter: Nur noch wenige Stunden sind es, bis heute Abend die Abgeordneten im britischen Unterhaus über den Scheidungsvertrag mit der EU abstimmen. Seit dieser Mitte November besiegelt wurde, formieren sich die Gegner des "Deals". Alle Beobachter ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 19.08.2019 um 11:57 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/briefe-an-die-freunde-gehen-ueber-den-kanal-64081102