Weltpolitik

Bundeskanzler Kern bei politischem Aschermittwoch in Bayern

Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) reist zum politischen Aschermittwoch nach Bayern. Kern werde neben dem deutschen SPD-Kanzlerkandidaten und künftigen Parteivorsitzenden Martin Schulz der Hauptredner der Kundgebung am 1. März in Vilshofen sein, teilte die Bayern SPD am Montag in München mit. Eine Stellungnahme des Kanzleramtes war vorerst nicht zu erhalten.

Kern soll einer der beiden Hauptredner sein.  SN/apa
Kern soll einer der beiden Hauptredner sein.

Der politische Aschermittwoch zählt zu den traditionsreichsten politischen Veranstaltungen im Freistaat. Jedes Jahr pilgern Tausende nach Ostbayern, um den meist deftigen Reden der Parteienvertreter zuzuhören. Er geht zurück auf einen Viehmarkt im 19. Jahrhundert in Vilshofen, später folgten dort Kundgebungen des Bauernbundes. Nach dem Zweiten Weltkrieg war es zunächst die Bayernpartei, die sich dieser Tradition erinnerte. Doch seit Jahrzehnten wird der politische Aschermittwoch überwiegend mit der CSU in Verbindung gebracht.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 22.11.2018 um 11:50 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/bundeskanzler-kern-bei-politischem-aschermittwoch-in-bayern-480655

Schlagzeilen