Weltpolitik

China-Expertin erklärt: Darum ist das geplante Sicherheitsgesetz so brisant

Katja Drinhausen ist Analystin beim renommierten Berliner Mercator Institute for China Studies. Im Interview erläutert sie, wieso China gerade jetzt ein nationales Sicherheitsgesetz anstößt.

Katja Drinhausen ist Analystin beim renommierten Berliner Mercator Institute for China Studies.

Warum ist das geplante Sicherheitsgesetz so brisant? Katja Drinhausen: Es ist so brisant, weil es vom Nationalen Volkskongress erarbeitet und am Ende auch verabschiedet wird - ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 28.05.2020 um 02:13 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/china-expertin-erklaert-darum-ist-das-geplante-sicherheitsgesetz-so-brisant-87908461