Coronavirus

Bitte benimm dich, Bürger! Schweden setzt weiter auf Freiwilligkeit

Schwedens Staatsepidemiologe Anders Tegnell erklärt, warum Verbote in seinem Land weiterhin ausbleiben und welchen Preis die Alten dafür zahlen.

Anders Tegnell ist das Gesicht hinter Schwedens Strategie. In seinem Land schlägt ihm dafür Unterstützung und Bewunderung entgegen. Doch die Infektionen steigen auch dort. Zuletzt waren es 3254 Fälle. Gerechnet auf 100.000 Einwohner hat Schweden aber gemeinsam mit Norwegen und Finnland die niedrigsten Werte Europas. SN/www.picturedesk.com
Anders Tegnell ist das Gesicht hinter Schwedens Strategie. In seinem Land schlägt ihm dafür Unterstützung und Bewunderung entgegen. Doch die Infektionen steigen auch dort. Zuletzt waren es 3254 Fälle. Gerechnet auf 100.000 Einwohner hat Schweden aber gemeinsam mit Norwegen und Finnland die niedrigsten Werte Europas.

Während der Rest Europas wieder dicht macht, gibt es in Schweden angesichts steigender Infektionszahlen ebenfalls Einschränkungen - allerdings weiterhin auf freiwilliger Basis.

Wie steht Schweden im Moment da? Anders Tegnell: Schweden hatte einen harten Frühling. Aber von Juni an ging es erstaunlich gut. Das Gesundheitssystem hat das gut verkraftet. Alles, was verschoben werden konnte, wurde verschoben. Der Fokus lag auf Covid-19-Patienten. 70 bis 90 Prozent der Betten waren immer für sie reserviert. Aber es gab immer freie Betten ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.11.2020 um 07:30 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/coronavirus-bitte-benimm-dich-buerger-schweden-setzt-weiter-auf-freiwilligkeit-94878646