Weltpolitik

Deutsche Union gerät im "Superwahljahr" in Erklärungsnot

Pannenreiche Coronapolitik, eine Affäre um geldgierige Abgeordnete und die Bevölkerung verliert zunehmend ihre Lockdown-Geduld: Kurz vor den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz steht die CDU/CSU unter Erklärungszwang.

 SN/APA/AP POOL/Markus Schreiber

Am Sonntag werden in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz die Landtage gewählt. Im Südwesten ist dem Grünen-Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann der Wahlsieg nicht mehr zu nehmen, die Ökopartei hat die CDU in der einstmals "schwarzen Hochburg" längst abgehängt. Auch in Rheinland-Pfalz droht der CDU gegen die Partei der amtierenden SPD-Ministerpräsidentin Malu Dreyer eine Niederlage.

Keine Unterstützung im Wahlkampf erhielten die Christdemokraten zuletzt von der Bundes-CDU von Kanzlerin Angela Merkel. Im Gegenteil. Die Maskenaffäre um zwei Bundestagsabgeordnete von CDU und CSU, die ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 24.10.2021 um 09:03 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/deutsche-union-geraet-im-superwahljahr-in-erklaerungsnot-100974829