Weltpolitik

Deutschland schickt Klimaschutz auf Weg

Erste Schritte werden getan. Doch die Kritik an dem geplanten Gesetz ist massiv.

Umweltministerin Svenja Schulze ist zufrieden. SN/AFP
Umweltministerin Svenja Schulze ist zufrieden.

Seit dem Wochenende erregen Demonstranten der Klimaschutz-Initiative "Extinction Rebellion" mit Straßenblockaden in Berlin Aufmerksamkeit. Ebenfalls am Wochenende stritten SPD und Grüne über die Wirksamkeit des Klimapakets der Großen Koalition. Der Ökopartei geht insbesondere die Höhe der CO2-Bepreisung nicht weit genug. Statt der geplanten zehn Euro fordern die Grünen 40 Euro. Auch wollen sie neue Ölheizungen ab sofort verbieten und ab 2030 keine neuen Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor mehr zulassen.

Die SPD reagierte äußerst pikiert und warf der Ökopartei vor, ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.11.2021 um 11:44 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/deutschland-schickt-klimaschutz-auf-weg-77439694