Weltpolitik

Donald Trump ist für Erdogan wie "maßgeschneidert"

Der republikanische Kandidat äußert bisher kein Wort der Kritik zum autoritären Staatschef der Türkischen Republik.

Donald Trump ist für Erdogan wie "maßgeschneidert" SN/APA/AFP/ADEM ALTAN
Donald Trump als US-Präsident wäre für den türkischen Staatschef Erdogan wie „maßgeschneidert“, heißt es in Istanbul und Ankara.

Islamfeindliche Rhetorik, rassistische Ausfälle, sexistische Entgleisungen: Im Grunde kann Donald Trump, der Kandidat der Republikaner für die Präsidentschaft in den USA, gar nicht nach dem Geschmack des frommen türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan und seiner sittenstrengen Anhänger sein.

Aber in der Türkei sieht man den US-Wahlkampf vor allem durch das Prisma der eigenen Interessen. Hier spricht vieles für Trump. Hillary Clinton ist hingegen nicht die Favoritin des türkischen Staatschefs - ihr werden Verbindungen zu seinem Erzfeind Fethullah Gülen nachgesagt.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 22.09.2018 um 03:26 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/donald-trump-ist-fuer-erdogan-wie-massgeschneidert-919504