Weltpolitik

Drei indische Soldaten in Kaschmir-Region getötet

An der Grenze zwischen Indien und Pakistan in der Kaschmir-Region sind nach Angaben der Regierung in Neu-Delhi zwei indische Soldaten durch pakistanisches Feuer getötet worden. Die pakistanische Armee habe am Donnerstag ohne jeden Grund im Sektor Nowgam auf indische Einheiten geschossen, sagte Armee-Sprecher Rajesh Kalia. Zudem sei in der Nacht zum Donnerstag ein weiterer Soldat im Sektor Poonch durch Schüsse der pakistanischen Armee getötet worden.

Weiterhin Unruhen zwischen Indien und Pakistan SN/APA (AFP/Archiv)/TAUSEEF MUSTAFA
Weiterhin Unruhen zwischen Indien und Pakistan

Aufgerufen am 18.10.2021 um 09:55 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/drei-indische-soldaten-in-kaschmir-region-getoetet-93599440

Schlagzeilen