Weltpolitik

"Du suchst eine Zucchini aus und plötzlich fallen Schüsse"

Alfreda Eilo verbrachte einen Monat als Freiwilligenhelferin in Syrien und berichtet vom Alltag im Krieg.

"Ich bin gerade zurück von einem Monat in Syrien - eine bizarre Welt. Du suchst dir eine schöne Zucchini auf dem Markt aus, plötzlich fallen Schüsse und alle rennen. Dabei war ich in Latakia, wo es vergleichsweise ruhig zugeht. Ich kann leichter nach Syrien einreisen als andere, mein Vater ist Syrer, meine Mutter Türkin, aufgewachsen bin ich
in der Schweiz.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 20.08.2018 um 10:31 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/du-suchst-eine-zucchini-aus-und-ploetzlich-fallen-schuesse-24029986