Weltpolitik

Eine Partei zerreißt sich

Der parteiinterne Rivale Ted Cruz verweigert Donald Trump die Unterstützung bei der US-Präsidentschaftskandidatur. Das löst Tumulte in den Reihen der Republikaner aus.

Eine Partei zerreißt sich SN/APA/AFP/TIMOTHY A. CLARY
Buhrufe erntete Ted Cruz mit seiner Rede, in welcher er auf Distanz zu Donald Trump ging.

Der Satz "God bless America" am Schluss der Rede des texanischen Senators geht in ohrenbetäubendem Lärm unter. Eine Mischung aus hundertfachen Buhs, konkurrierenden "Trump, Trump"- und "Cruz"-Sprechchören. Während der erzkonservative Rivale von der Bühne abtritt, brüllt ein junger Delegierter aus Kalifornien in Sternenbanner-Jacke. "Verräter!"

Lesen Sie den ganzen Artikel mit dem SN-Digitalabo Sie sind bereits Digitalabonnent?

Abo Icon Digital

Digitalabo gratis testen

Testen Sie jetzt das Digitalabo der SN 7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Digitalabo weiter testen

Ihr 7 Tage Testabo ist bereits abgelaufen. Jetzt verlängern und weitere 30 Tage kostenlos testen.

Aufgerufen am 22.06.2018 um 05:16 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/eine-partei-zerreisst-sich-1236403