Weltpolitik

Er koordiniert den Kampf gegen Corona

Richard Hatchett ist der Mann der Stunde: Der Chef der Impfstoffallianz CEPI organisiert eine weltweite Covid-19-Impfstoffentwicklung.

Richard Hatchett ist zuversichtlich. SN/sn
Richard Hatchett ist zuversichtlich.

Richard Hatchett schläft dieser Tage nicht besonders gut, räumt er selbst ein. Er ahnt vielleicht, dass er der wichtigste Mann der Stunde sein könnte. Weltweit. "Bereits in 12 bis 18 Monaten wird es einen wirksamen und sicheren Covid-19-Impfstoff geben, der breit genutzt werden kann. Derzeit haben wir sechs Impfstoffe in der Entwicklung. Ein paar weitere kommen noch hinzu. Einige werden schon in den kommenden Wochen klinische getestet", sagt Hatchett nun erstmals in einem seiner seltenen Interviews in einer norwegisch-schwedischen Talkshow.

...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 18.01.2021 um 10:02 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/er-koordiniert-den-kampf-gegen-corona-84942802