Weltpolitik

EU-Außenminister beraten über Folgen der Trump-Wahl

Nach der Wahl des Republikaners Donald Trump zum US-Präsidenten beraten die Außenminister der Europäischen Union am Sonntagabend die Konsequenzen. Sie kommen auf Einladung der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini nach Brüssel. Die EU-Partner wissen nach Worten des deutschen Außenministers Frank-Walter Steinmeier nicht, was sie von Trump zu erwarten haben.

EU-Außenminister beraten über Folgen der Trump-Wahl SN/APA (AFP)/FETHI BELAID

Trump hatte im Wahlkampf mit positiven Äußerungen über Russland und abschätzigen Bemerkungen über die NATO und die europäischen Bündnispartner irritiert. Auch gegenüber dem Iran und im Syrien-Krieg hat er eine Abkehr von dem Kurs angekündigt, den die Europäer mittragen.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 19.09.2018 um 09:11 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/eu-aussenminister-beraten-ueber-folgen-der-trump-wahl-890773

Schlagzeilen