Weltpolitik

EU entscheidet über späteren Brexit

Die britische Premierministerin Theresa May will eine Fristverlängerung. Nun sollen die Briten erst am 30. Juni die EU verlassen - falls die Staatschefs heute zustimmen.

Die britische Premierministerin Theresa May kassiert eine Niederlage nach der anderen. SN/APA/AFP/PRU/HO
Die britische Premierministerin Theresa May kassiert eine Niederlage nach der anderen.

Dass sich ein geordneter Brexit am 29. März nicht mehr ausgehen wird, ist klar. Nun hat die britische Premierministerin Theresa May die 27 anderen Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union um einen Aufschub ersucht - wobei sie zuvor in London ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 16.10.2019 um 10:54 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/eu-entscheidet-ueber-spaeteren-brexit-67549132