Weltpolitik

EU-Kommission für Schließung libyscher Flüchtlingszentren

Die EU-Kommission hat ihre Forderung nach einem Schließen der libyschen Flüchtlingszentren bekräftigt. Angesprochen auf Berichte über unzählige sexuelle Übergriffe und Vergewaltigungen von Frauen in diesen Lagern sagte eine Sprecherin am Mittwoch, "wir tun alles was wir können, um die Zentren zu schließen und sicherzustellen, dass die Rechte der Migranten respektiert werden".

Die Brüsseler Behörde sei auch in Kontakt mit den libyschen Behörden. Jedenfalls seien die Zustände in diesen Lagern "völlig inakzeptabel". Die Kommission unterstütze deshalb internationale Organisationen und den UNHCR, damit "sichere Räume" für die am meisten verletzlichen Kinder und Frauen geschaffen werden.

Quelle: APA

Aufgerufen am 01.10.2020 um 08:36 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/eu-kommission-fuer-schliessung-libyscher-fluechtlingszentren-67895080

karriere.SN.at

Schlagzeilen