Weltpolitik

Fillons Tochter und Sohn von französischer Polizei verhört

In der Affäre um Scheinbeschäftigungen von Familienmitgliedern des französischen Präsidentschaftskandidaten Francois Fillon hat die Polizei am Donnerstag dessen Kinder Charles und Marie vernommen. Die Befragung in Paris-Nanterre endete am Abend nach mehr als sieben Stunden. Fillon soll die beiden in seiner Zeit als Senator des nordwestlichen Departements Sarthe als Mitarbeiter beschäftigt haben.

Fillon ist in Umfragen abgerutscht.  SN/APA (AFP)/GUILLAUME SOUVANT
Fillon ist in Umfragen abgerutscht.

Die ältere Tochter Marie soll von Oktober 2005 bis Dezember 2006 für Fillon tätig gewesen sein und dafür monatlich 3800 Euro brutto erhalten haben. Charles' Einnahmen für die Zeit zwischen Jänner und Juni 2007 werden mit knapp 4850 Euro brutto im Monat angegeben.

Der rechtskonservative Präsidentschaftsbewerber selbst hatte erklärt, er habe die Tochter und den Sohn für genau umrissene Aufgaben bezahlt. Zudem sollen sie nach seinen Worten als Anwälte gearbeitet haben, obwohl sie zu dieser Zeit noch nicht in dem Beruf tätig waren.

Abgeordnete dürfen in Frankreich Familienmitglieder als parlamentarische Mitarbeiter beschäftigen. Das ist sogar eine weitverbreitete Praxis. Allerdings kommt dabei immer wieder der Verdacht einer illegalen Scheinbeschäftigung auf, also einer Bezahlung ohne Gegenleistung.

Fillons Ehefrau Penelope erhielt nach Angaben ihres Mannes für ihre Tätigkeit als parlamentarische Mitarbeiterin nach Abzug der Sozialbeiträge insgesamt 680.000 Euro. Es bestehen aber Zweifel, ob sie wirklich als Assistentin arbeitete.

Fillon hat die gegen ihn erhobenen Vorwürfe wiederholt entschieden zurückgewiesen. An seiner Präsidentschaftskandidatur hält er fest, obwohl er immer mehr unter Druck gerät. Der lange Zeit als klarer Favorit gehandelte ehemalige Premierminister ist infolge der Enthüllungen in Umfragen abgerutscht. Nach jetzigem Stand würde er es nicht in die Stichwahl am 7. Mai schaffen.

Quelle: Apa/Ag.

Aufgerufen am 21.09.2018 um 04:23 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/fillons-tochter-und-sohn-von-franzoesischer-polizei-verhoert-385954

Schlagzeilen