Weltpolitik

"Gelbwesten"-Aktivist in Frankreich von Lastwagen getötet

Ein Demonstrant der "Gelbwesten" ist im südfranzösischen Avignon von einem Lastwagen erfasst und getötet worden. Der Demonstrant sei in der Nacht auf Donnerstag auf Höhe einer Autobahnausfahrt an einer Straßenblockade der Protestbewegung "Gelbe Westen" angefahren worden, wie die zuständige Präfektur mitteilte.

Der Lkw-Fahrer wurde demnach in Gewahrsam genommen. Medienberichten zufolge war der Demonstrant 23 Jahre alt. Die Protestbewegung demonstriert seit Mitte November im ganzen Land für mehr Kaufkraft und gegen die Reformen der französischen Regierung. Dabei errichten die "Gelbwesten" regelmäßig Straßenblockaden. Am Rande der Proteste sind bereits mehrere Menschen ums Leben gekommen.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 23.11.2020 um 07:59 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/gelbwesten-aktivist-in-frankreich-von-lastwagen-getoetet-62452123

Schlagzeilen