Weltpolitik

Internetsperren durch Regierungen mehr als verdreifacht

Die Zahl der Internetsperren durch Regierungen hat sich innerhalb von zwei Jahren mehr als verdreifacht: 2017 wurden weltweit bisher 61 Blockaden des Internets gezählt - 43 mehr als im Jahr 2015, wie die Deutsche UNESCO-Kommission mitteilte.

Seit 2016 wurden 116 Internetblockaden durch Regierungen registriert SN/APA (dpa)/Jochen Lübke
Seit 2016 wurden 116 Internetblockaden durch Regierungen registriert
Quelle: SN

Aufgerufen am 21.11.2018 um 05:26 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/internetsperren-durch-regierungen-mehr-als-verdreifacht-20152204

Schlagzeilen