Weltpolitik

Iran will sich an Großbritannien rächen - und scheitert

Die britische Marine konnte verhindern, dass die iranischen Revolutionsgardisten einen ihrer Öltanker kapern.

Die „HMS Monrose“ (vorne) eskortiert die „British Heritage“.  SN/AP
Die „HMS Monrose“ (vorne) eskortiert die „British Heritage“.

Die "British Heritage" hatte gerade die iranische Insel Abu Mussa passiert, als fünf bewaffnete Patrouillenboote der Revolutionsgardisten versuchten, den Supertanker in die Zange zu nehmen. Die Kaperung des Tankschiffs wäre vermutlich geglückt, wäre nicht die britische Fregatte "HMS Montrose" der ...

30 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 22.10.2019 um 07:17 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/iran-will-sich-an-grossbritannien-raechen-und-scheitert-73294486