Weltpolitik

Kampf gegen die Abholzung

"Wir sind Krieger, wir werden uns nicht ergeben." Die Indigenen im Amazonasgebiet wollen sich wehren, viele Chancen haben sie nicht.

Die Indigenen werden von der neuen Regierung eher als Belästigung empfunden. SN/picturedesk.com
Die Indigenen werden von der neuen Regierung eher als Belästigung empfunden.

Von oben sieht es aus wie ein Flickenteppich. Einmal steht der Wald undurchdringlich. Wipfel so dicht, dass kein Sonnenstrahl durchdringt. Ein paar Flugminuten später fällt eine Schneise ins Auge. Es sind die sandfarbenen Felder der Goldsucher. Dann kommt wieder sattgrüner ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 16.07.2019 um 12:09 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/kampf-gegen-die-abholzung-73294414