Weltpolitik

Kommt jetzt die "Schnitzelsteuer"?

Deutschland debattiert über höhere Steuern auf Fleisch: Wie viel darf Tierwohl den Konsumenten kosten?

In Deutschland ist eine Debatte über die Kosten von Fleisch und Wurst entbrannt. SN/robert ratzer
In Deutschland ist eine Debatte über die Kosten von Fleisch und Wurst entbrannt.

Der Weltklimarat mahnte am Donnerstag zu einem Umdenken beim Fleischkonsum. Das war Wasser auf die Mühlen derjenigen, die in Deutschland höhere Steuern auf Fleisch fordern. Bei der von Tierschützern in Deutschland erhobenen Forderung geht es jedoch weniger um das Klima, ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 30.05.2020 um 05:47 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/kommt-jetzt-die-schnitzelsteuer-74601331