Weltpolitik

Mann in Deutschland unter IS-Terrorverdacht festgenommen

In Mutterstadt in der Pfalz ist nach Angaben des Innenministeriums des deutschen Bundeslandes Nordrhein-Westfalen ein 24-jähriger syrischer Asylbewerber festgenommen worden. Die Festnahme sei nach Ermittlungen der Duisburger Polizei mit Unterstützung von Einsatzkräften der Polizei Rheinland-Pfalz am vergangenen Freitagnachmittag erfolgt, teilte das Ministerium am Dienstag mit.

Mann in Deutschland unter IS-Terrorverdacht festgenommen SN/apa

Ins Visier der Fahnder geriet der Mann dem Ministerium zufolge, weil ein Zeuge Hinweise auf eine mögliche islamistisch motivierte Anschlagsplanung gegeben hatte. Allerdings habe es nach bisherigen Ermittlungen keine konkrete Bedrohungssituation gegeben. Die Staatsanwaltschaft habe Haftbefehl beantragt; der Verdächtige befinde sich zurzeit in Untersuchungshaft.

In Medienberichten hieß es zuvor, es bestehe der Verdacht, dass es sich um einen hohen Repräsentanten der IS-Miliz handle.

Quelle: Apa/Ag.

Aufgerufen am 21.11.2018 um 02:54 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/mann-in-deutschland-unter-is-terrorverdacht-festgenommen-1173988

Schlagzeilen