Weltpolitik

Medwedew betont Anspruch auf Pazifik-Inselgruppe

Mit einem Besuch der Südkurilen hat der russische Regierungschef Dmitri Medwedew im Territorialstreit mit Japan Moskaus Anspruch auf die Inselgruppe im Pazifik untermauert. Bauprojekte sollen die Region aufwerten.

Die Kurilen seien ein wichtiger Teil Russlands, sagte Medwedew am Dienstag nach Angaben der Agentur Itar-Tass. Gemeinsam mit mehreren Ministern wollte der Premier Bauprojekte besichtigen, mit denen die Regierung die Wirtschaft auf der abgelegenen Inselgruppe ankurbeln will. Japan fordert seit Jahrzehnten die Rückgabe der "nördlichen Territorien", wie die insgesamt vier Inseln dort genannt werden. Sie waren nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs Russland zugeschlagen worden.

Quelle: SN/Dpa

Aufgerufen am 20.09.2018 um 08:59 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/medwedew-betont-anspruch-auf-pazifik-inselgruppe-5964655

Schlagzeilen