Weltpolitik

Mehr als 50 Tote bei Angriff auf Militär-Lager in Mali

Bei einem Angriff auf ein Militär-Lager im westafrikanischen Mali sind mindestens 53 Menschen getötet worden. Zu dem Angriff sei es am Montag in Tessit in der Region Gao im Osten des Landes gekommen, teilte das Militär am Mittwoch mit. Dabei seien 33 Soldaten und 20 Angreifer getötet worden. Zudem seien 14 Soldaten verletzt worden. Das Militär sprach von einem "Terrorangriff", machte aber keine Angaben dazu, wer hinter dem Angriff steckte.

In Mali und den umliegenden Ländern sind seit Jahren mehrere Terrorgruppen aktiv, einige haben Al-Kaida oder dem Islamischen Staat die Treue geschworen. In dem Staat sind UN- und EU-Missionen aktiv, an denen sich auch das österreichische Bundesheer beteiligt.

Aufgerufen am 28.10.2021 um 09:42 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/mehr-als-50-tote-bei-angriff-auf-militaer-lager-in-mali-101218645

Schlagzeilen