Weltpolitik

Nach Holland-Video: Auch Schweizer Antwort auf Trump wird zum Internet-Hit

Die Antwort der Niederlande auf US-Präsident Donald Trump ist als Internetvideo in wenigen Tagen fast zehn Million Mal geklickt worden. Nun macht ihnen die Schweiz Konkurrenz - und Jan Böhmermann.

"America First": Dieses Credo hat Donald Trump ausgerufen. Aber wer wird nun Zweiter, hinter den USA? Die Niederlande wurden schnell vorstellig - wenn auch nicht ganz ernst gemeint. TV-Satiriker Arjen Lubach drehte einen vierminütigen Film im Propagandastil über die Leistungen der Holländer, die alles in den Schatten stellten. Das Video wurde schnell zum Internet-Hit und fand Nachahmer: Auch der Schweizer Rundfunk hat jetzt nachgelegt und ein eigenes Video produziert. Es wurde am Donnerstagabend in der Late-Night-Show "Deville" gezeigt und verbreitet sich nun im Netz.

Die Argumente der Eidgenossen: Die Schweiz habe schließlich Berge zu bieten. "Im Vergleich zu den Niederlanden. Ein totales Desaster", erklärt der Sprecher. Die Schweiz habe zudem die schönsten Frauen. Und - ähnlich wie Trump - liebe man es, sie schlecht zu behandeln. "Wir ließen sie bis 1971 nicht wählen. In manchen Regionen sogar bis 1990. Das war großartig." Sogar die Slums seien schön, erklären die Satiriker beim Anblick einer Schrebergartensiedlung. Zudem gebe keine Mexikaner. Und keine EU-Freunde. "Du hasst die EU? Wir auch!"

Auch ein Auftritt DJ Bobos darf in dem Video nicht fehlen. Und der Hinweis in dem "Bewerbungsvideo": "Hör zu, Donald. Wir wollen nicht einmal dein Geld, wir haben es schon. Wir passen darauf auf."

Auch Böhmermann dreht Trump-Satirevideo

Auch der frisch mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnete Jan Böhmermann hat sich mit einem Satirevideo zu Wort gemeldet. Darin zählt der TV-Moderator auf ironische Art die besonderen Vorzüge Deutschlands auf - das klingt dann etwa so: "Wir haben eine große, deutsche Mauer gebaut. Einfach gebaut. Und die Russen dafür zahlen lassen", heißt es in Anspielung auf Trumps angekündigten Mauerbau zu Mexiko. Der auf Englisch und im Sprachstil Trumps eingesprochene Clip orientiert sich an dem Video der niederländischen Late-Night-Show, das bereits vor mehr als einer Woche zum Internet-Hit wurde.

Das Original-Video aus den Niederlanden

(SN)

Aufgerufen am 22.01.2018 um 03:03 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/nach-holland-video-auch-schweizer-antwort-auf-trump-wird-zum-internet-hit-448471

Der Konsum kommt uns in die Quere

Menschen wollen Wohlstand. Die ihn haben, wollen ihn nicht mehr missen. Und die, die ihn nicht haben, wollen ihn mit allen Mitteln erreichen. Menschlich verständlich. Der damit verbundene Konsum ist aber …

Meistgelesen

    Video

    Hunderttausende demonstrierten gegen Präsident Trump
    Play

    Hunderttausende demonstrierten gegen Präsident Trump

    Am ersten Jahrestag des Amtsantritts von Donald Trump sind hunderttausende Demonstranten in den USA gegen den US-Präsidenten auf die …

    Leibarzt stellte Trump Top-Attest aus
    Play

    Leibarzt stellte Trump Top-Attest aus

    Bewegung im "Shutdown"-Streit in den USA
    Play

    Bewegung im "Shutdown"-Streit in den USA

    Schlagzeilen