Weltpolitik

Neuer Schweizer Bundespräsident zu Antrittsbesuch nach Wien

Die erste Auslandsreise des neuen Schweizer Bundespräsidenten Alain Berset führt kommende Woche nach Wien. Er wird am Dienstag mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Bundeskanzler Sebastian Kurz zusammentreffen und mit ihnen die bilateralen Beziehungen und die Europapolitik der Schweiz besprechen, wie das Innenministerium in Bern am Donnerstag ankündigte.

Berset besucht am Dienstag die Bundeshauptstadt SN/APA (Keystone)/PETER KLAUNZER
Berset besucht am Dienstag die Bundeshauptstadt

Neben Gesprächen mit Repräsentanten der in Wien ansässigen internationalen Organisationen, die Berset schon am Montagabend führen will, steht zum Abschluss seines Besuches auch die Ausstellung über Ferdinand Hodler (1853-1918) im Leopold Museum auf dem Programm. Als Kulturminister hat Berset im Herbst des Vorjahres gemeinsam mit seinem damaligen Amtskollegen Thomas Drozda das Patronat der Werkschau des Schweizer Künstlers übernommen.

(Apa/Sda)

Aufgerufen am 21.04.2018 um 02:51 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/neuer-schweizer-bundespraesident-zu-antrittsbesuch-nach-wien-22542652

Meistgelesen

    Kommentare

    Schlagzeilen