Weltpolitik

New Yorks Gouverneur Cuomo vor dem Aus

Der New Yorker Gouverneur klammert sich trotz Vorwürfen der sexuellen Belästigung an sein Amt. Nun verliert er seine engsten Verbündeten.

Seit zehn Jahren ist Andrew Cuomo Gouverneur von New York. SN/AP
Seit zehn Jahren ist Andrew Cuomo Gouverneur von New York.

Andrew Cuomo ist tief gefallen: Zu Beginn der Pandemie galt der Gouverneur von New York als Hoffnungsträger der Demokraten. Er führte den Bundesstaat mit seiner berühmten Metropole durch eine dunkle Zeit, als die Krankenhäuser aufgrund der vielen Covid-Patienten an ihre Belastungsgrenze kamen. Cuomos Pressekonferenzen wurden von Millionen verfolgt, auch weil er mit seinen klaren Analysen die Antithese zum Corona-Verharmloser Donald Trump bildete. Nun aber ist der einstige Polit-Star tief gefallen.

Ungewollte Küsse, unangebrachte Kommentare: Cuomo soll einer Untersuchung ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 16.10.2021 um 12:01 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/new-yorks-gouverneur-cuomo-vor-dem-aus-107660995