Weltpolitik

Österreich übernimmt Kommando bei EU-Mission in Mali

Österreich hat am Mittwoch das Kommando über die EU-Trainingsmission im westafrikanischen Mali übernommen. Der deutsche Brigadegeneral Peter Mirow übergab die Führung der Truppe in der Hauptstadt Bamako an den österreichischen Brigadier Christian Habersatter.

Der Norden Malis war 2012 vorübergehend in die Hände islamistischer und anderer Rebellengruppen geraten. In der Sahelzone sind Gruppen islamistischer Terroristen aktiv, während sich in Zentralmali gewaltsame ethnische Konflikte zuspitzen. Österreich beteiligt sich seit dem Beginn 2013 an der EU-Ausbildungsmission für die malische Armee (EUTM) mit Hauptquartier in der Hauptstadt Bamako.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 17.10.2019 um 10:09 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/oesterreich-uebernimmt-kommando-bei-eu-mission-in-mali-71645641

Kommentare

Schlagzeilen