Weltpolitik

Palästinenser starb bei Zusammenstößen mit Israels Armee

Nach der Präsentation des Nahost-Plans von US-Präsident Donald Trump hat es laut Palästinensern bei Protesten im Westjordanland einen Toten gegeben. Ein 17-jähriger Palästinenser sei bei Zusammenstößen mit israelischen Soldaten in Hebron tödlich von einer Kugel getroffen worden, teilte das Gesundheitsministerium in Ramallah am Mittwoch mit. Die israelische Armee äußerte sich zunächst nicht dazu.

Trump hatte vergangene Woche einen Plan vorgestellt, der den Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern lösen soll. Der Plan stieß international auf ein geteiltes Echo, weil er die Palästinenser zu erheblichen Zugeständnissen an Israel zwingt. Gleichzeitig würde er Israel die Annexion des Jordantals und von Siedlungen erlauben. Ein Palästinenserstaat wäre mit harten Auflagen verbunden und der Traum der Palästinenser von einer Hauptstadt im historischen Ost-Jerusalem zunichtegemacht.

Die Palästinenserführung rief nach der Präsentation des Nahost-Plans zu Protesten im Westjordanland und im Gazastreifen auf. Allerdings kam es nur vereinzelt zu Demonstrationen.

Israel hatte 1967 während des Sechstagekriegs unter anderem das Westjordanland und Ost-Jerusalem erobert. Die Vereinten Nationen stufen die Gebiete als besetzt ein. Aus dem damals ebenfalls eroberten Gazastreifen ist Israel abgezogen. Die Palästinenser wollen in Westjordanland und Gazastreifen einen unabhängigen Staat mit der Hauptstadt Ost-Jerusalem ausrufen.

Seit der Präsentation des Plans attackieren militante Palästinenser im Gazastreifen den Süden Israels fast täglich mit Raketen, Mörsergranaten oder Brandballons. Israel reagiert seinerseits mit Vergeltungsschlägen. Auch am Mittwoch erklärte die israelische Armee, als Reaktion auf den Beschuss mit Kampfjets "Terrorziele der Hamas" angegriffen zu haben, darunter eine "Waffenproduktionsstätte". Über mögliche Tote und Verletzte ist bisher nichts bekannt.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 02.12.2020 um 08:11 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/palaestinenser-starb-bei-zusammenstoessen-mit-israels-armee-83008648

Kommentare

Schlagzeilen