Weltpolitik

Putin lobt künftigen US-Kollegen Trump

Der russische Präsident Wladimir Putin hat sich lobend über seinen künftigen US-Kollegen Donald Trump geäußert. Dieser werde seine neue Rolle gut ausfüllen. "Trump war ein Unternehmer und Geschäftsmann. Jetzt ist er ein Staatsmann, er steht an der Spitze der USA, einem der weltweit führenden Länder", sagte Putin in einem Interview des Senders NTV am Sonntag.

Putin lobt künftigen US-Kollegen Trump SN/APA (AFP)/DMITRI LOVETSKY
Putin lobte seinen künftigen US-Kollegen Donald Trump.

"Dass er geschäftlich Erfolg hat, deutet darauf hin, dass er ein schlauer Mann ist. Und wenn er schlau ist, wird er auch schnell ein anderes Maß an Verantwortung begreifen", so Putin. Der russische Präsident zeigte sich zuversichtlich, dass sich die angespannten Beziehungen zwischen Russland und den USA unter Trump wieder verbessern könnten.

Putins Äußerungen richteten sich offenbar auch an Kritiker Trumps, die ihm seine unkonventionellen Methoden vorwerfen - wie etwa Beschimpfungen seiner Gegner via Twitter oder politische Aktionen, die mit dem scheidenden Präsidenten Barack Obama nicht abgestimmt wurden. So hatte Trump erst am Freitag mit einem Telefonat mit der Staatschefin Taiwans für diplomatische Verstimmungen mit China gesorgt.

Quelle: Apa/Ag.

Aufgerufen am 26.09.2018 um 03:28 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/putin-lobt-kuenftigen-us-kollegen-trump-827779

Schlagzeilen