Weltpolitik

Russische Flugzeuge überflogen unangemeldet Baltikum

NATO-Kampfjets sind bei Flugmanövern der russischen Luftwaffe an den Grenzen der baltischen Staaten in der vergangenen Woche zu sechs Einsätzen aufgestiegen. Dabei seien 18 Flugzeuge gesichtet worden, teilte das litauische Verteidigungsministerium am Montag mit. Die russischen Militärmaschinen seien im internationalen Luftraum über der Ostsee identifiziert worden.

Immer wieder überfligen russische Kampfjets das Baltikum SN/APA (AFP)/MASTER SGT. CHARLES LA
Immer wieder überfligen russische Kampfjets das Baltikum

Es soll sich zumeist um Transportflieger und diese begleitende Kampfjets gehandelt haben. Bei den meisten davon sei die elektronische Kennung abgeschaltet gewesen, hieß es in der Mitteilung.

Estland, Lettland und Litauen haben keine eigenen Kampfjets. Deshalb sichern die NATO-Verbündeten seit 2004 im regelmäßigen Wechsel den baltischen Luftraum.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 10.12.2018 um 09:34 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/russische-flugzeuge-ueberflogen-unangemeldet-baltikum-20450524

Schlagzeilen