Weltpolitik

Sommerurlaub in Frankreich: Utopisch oder denkbar?

Das Thema Sommerurlaub wird auch in Frankreich stark diskutiert. Wie groß sind die Chancen, dass zumindest aus anderen europäischen Ländern die Einreise gestattet wird und unter welchen Bedingungen könnten Hotels, Restaurants, Museen wieder öffnen? Es herrscht noch Unsicherheit.

Ein Bild aus anderen Zeiten: Wird es für europäische Touristen bald wieder möglich sein, im Jardin du Luxembourg zu entspannen? SN/AP
Ein Bild aus anderen Zeiten: Wird es für europäische Touristen bald wieder möglich sein, im Jardin du Luxembourg zu entspannen?

Kann es für deutsche Frankreich-Liebhaber in diesem Sommer bereits wieder Crêpes und Cidre in der Bretagne geben, Pastis und Fischsuppe in Marseille? Zwar wird die Ausgangssperre ab 11. Mai schrittweise aufgehoben und ab diesem Datum sollen auch wieder die Schulen und Kindertagesstätten öffnen.

Doch das gilt nicht für die Restaurants, Hotels, Cafés und Museen. Präsident Emmanuel Macron hat angekündigt, die außer-europäischen Grenzen "bis auf weiteres" geschlossen zu halten. Was innerhalb des Schengen-Raums entschieden wird, dürfte wohl von der ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 04.12.2020 um 03:52 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/sommerurlaub-in-frankreich-utopisch-oder-denkbar-86589250