Weltpolitik

Sprengstoff aus Nahost

Importierte Feindseligkeit. Der islamische Judenhass ist viel älter als der 1948 gegründete Staat Israel. Das sagt der international bekannte Islam-Experte Bassam Tibi.

Bassam Tibi im Gespräch mit den SN. SN/picturesdesk-müller
Bassam Tibi im Gespräch mit den SN.

In 19 von 22 arabischen Staaten hat er selbst geforscht. Bassam Tibi ist viele Jahre lang Professor für Internationale Politik an der Universität Göttingen und an der Harvard-Universität in Boston (USA) gewesen. Eines seiner vielen Bücher heißt "Die Verschwörung" und handelt vom "Trauma arabischer Politik" (1993). In seiner jüngsten Publikation äußert sich Tibi kritisch über die "Islamische Zuwanderung und ihre Folgen" (ibidem Verlag, Stuttgart 2018).

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 21.08.2018 um 05:53 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/sprengstoff-aus-nahost-28664113