Weltpolitik

St. Helena - Anruf auf einer Insel der Seligen

Napoleon wurde einst auf St. Helena verbannt. Die heutigen Bewohner schätzen die Isolation.

St. Helena – ein Paradies ohne Corona. SN/derek richards
St. Helena – ein Paradies ohne Corona.

Auf St. Helena sind Feste mit spontanen Umarmungen und lachenden Gesichtern ohne Maske keine Erinnerung. Sie finden statt. Es gibt keinen einzigen Coronafall auf der Insel, und das hat seinen Grund: Die Insel liegt völlig isoliert im Südatlantik - 1859 Kilometer von Afrika und 3286 Kilometer von Südamerika entfernt. Derek Richards empfängt dort sonst Touristen.

Das vergangene Jahr hat das Leben vieler Menschen umgekrempelt. Das Ihre auch? Derek Richards: Vor einem Jahr war ich in Südafrika. Ich wollte ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.10.2021 um 12:50 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/st-helena-anruf-auf-einer-insel-der-seligen-100883938