Wie Von der Leyen an die Spitze kam

Frankreichs Präsident spielte den entscheidenden Satz.

Autorenbild

"Europa ist eine Frau", meinte EU-Ratspräsident Donald Tusk, als er das Personalpaket in Brüssel vorstellte. Das war zwar übertrieben, aber immerhin: Zwei der fünf Spitzenjobs sollen an Frauen vergeben werden. Ursula von der Leyen (60), deutsche CDU-Verteidigungsministerin, soll die erste ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 25.05.2020 um 10:39 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/standpunkt-wie-von-der-leyen-an-die-spitze-kam-72906634