Weltpolitik

Stichwahl oder keine Stichwahl, das ist die Frage

In Bolivien erklärt sich Präsident Morales zum Wahlsieger. Muss er aber doch in die zweite Runde, könnte es eng werden.

Erklärte sich zum Wahlsieger: Evo Morales.  SN/APA/AFP/JORGE BERNAL
Erklärte sich zum Wahlsieger: Evo Morales.

In Bolivien zeichnet sich der befürchtete Streit um den Ausgang der Präsidentenwahl vom Sonntag ab. Während sich Amtsinhaber Evo Morales noch vor Bekanntgabe des offiziellen Wahlergebnisses zum Sieger erklärte, behauptet Herausforderer Carlos Mesa, er habe die zweite Runde der Abstimmung ...

30 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 21.11.2019 um 06:57 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/stichwahl-oder-keine-stichwahl-das-ist-die-frage-78037696