Weltpolitik

Streitfrage Brexit - warum sagt Queen Elizabeth dazu nichts?

Außerhalb Großbritanniens wird immer öfter der Wunsch laut, Königin Elizabeth sollte doch ein Machtwort im Brexit-Chaos sprechen. Ein Irrtum.

Die Queen.  SN/APA (AFP)/CARL COURT
Die Queen.

Der bekannte amerikanische Journalist Thomas L. Friedman hat vorige Woche die Queen aufgefordert, die Briten vor dem Brexit-Irrsinn zu retten. "Wo bist du, Queen Elisabeth II, eine Nation schaut hoffend auf dich", schrieb er in einem Kommentar unter dem Titel ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 09.07.2020 um 05:56 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/streitfrage-brexit-warum-sagt-queen-elizabeth-dazu-nichts-68539720