Weltpolitik

Südsudan feiert ein Jahr Unabhängigkeit

Bedroht vom wirtschaftlichen Kollaps und Grenzstreitigkeiten mit dem Sudan hat der Südsudan am Montag den ersten Jahrestag seiner Unabhängigkeit gefeiert.

Südsudan feiert ein Jahr Unabhängigkeit SN/apa (epa)
Feiern zum ersten Unabhängigkeitstag in Juba.

"Wir haben für unser Recht gekämpft, in der Gemeinschaft der freien Nationen anerkannt zu werden, und wir haben es erreicht", sagte der südsudanesische Präsident Salva Kiir vor tausenden Menschen bei den Feierlichkeiten in der Hauptstadt Juba.

Die Freiheit sei aber noch unvollständig, da das Land wirtschaftlich noch immer abhängig sei. Auch die wirtschaftliche Unabhängigkeit gelte es zu erreichen, sagte Kiir. Begleitet wurden die Feierlichkeiten, an denen auch ausländische Staatschefs teilnahmen, von einer Militärparade und Autokorsos. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon übermittelte schriftlich seine Glückwünsche.

Präsident Kiir berichtete, dass auch der Staatschef des Sudan, Omar al-Bashir, eine Einladung nach Juba erhalten, diese jedoch ausgeschlagen habe. Khartum wurde lediglich von einem Vize-Außenminister vertreten.

Auch am Brandenburger Tor in Berlin versammelten sich Menschen, um den Jahrestag der Unabhängigkeit zu feiern und mit großen Wahlurnen symbolisch den Frieden im Südsudan zu wählen.

Der Südsudan hatte sich Anfang Juli 2011 nach einem jahrzehntelangen Bürgerkrieg vom Sudan abgespalten. Die Lage in dem verarmten Land ist weiterhin instabil, Spannungen kennzeichnen das Verhältnis zum nördlichen Nachbarn Sudan.

Mit der Unabhängigkeit des Südens verlor der Sudan drei Viertel seiner Ölreserven, seit der Abspaltung gibt es zwischen den Nachbarn immer wieder Grenzstreitigkeiten. Ende März war der Konflikt eskaliert, als der Süden das Ölfeld Heglig besetzte und der Norden Ziele im Süden bombardierte. Erst unter internationalem Druck zog sich der Südsudan von dem zwischen beiden Staaten umstrittenen Ölfeld zurück.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 29.11.2020 um 03:23 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/suedsudan-feiert-ein-jahr-unabhaengigkeit-5947534

Schlagzeilen