Weltpolitik

Tausende demonstrierten in Tschechien gegen Präsident Zeman

Tausende Menschen haben am Mittwochabend in Prag und anderen tschechischen Städten gegen Staatspräsident Milos Zeman demonstriert. Sie protestierten vor allem gegen die Rede Zemans bei seiner Angelobung vergangene Woche, in der der Staatschef einige Medien, darunter das öffentlich-rechtliche Tschechische Fernsehen (CT), scharf angegriffen hatte.

Der tschechische Präsident Milos Zeman ist umstritten SN/APA (AFP)/RADEK MICA
Der tschechische Präsident Milos Zeman ist umstritten

Die Veranstalter der Proteste betonten, Zeman habe in der Rede die Presse- und Meinungsfreiheit attackiert, womit er "erneut bestätigt" habe, dass er "gefährlich und gehässig Journalisten" angreife, die der Öffentlichkeit unabhängige und ausgewogene Ansichten zu Politik und Gesellschaft lieferten. "Diese Tendenz betrachten wir auch angesichts der kürzlichen Ereignisse in der Slowakei (Mord am Journalisten Jan Kuciak) für gefährlich", betonte auf Facebook die Aktivisten-Gruppe AUVA, die zu den landesweiten Protesten aufrufen hatte.

Während die Kritiker Zemans gegen den Staatschef demonstrierten, feierte Zeman in derselben Zeit auf der Prager Burg seine Wiederwahl im Jänner mit einem Konzert. "Die Schlacht ist beendet und wir haben sie gewonnen. Wir alle haben sie gewonnen", sagte Zeman am Beginn der Feier, zu der er etwa 1.000 Gäste eingeladen hatte, darunter mehrere Pop-Sänger, die ihn im Wahlkampf unterstützt hatten. "Die Zukunft ist für die nächsten fünf Jahre unser", fügte Zeman hinzu.

Zeman hatte in der vergangenen Woche mit seiner Angelobungsrede für Aufsehen gesorgt, indem er einigen heimischen Medien die "Manipulation der tschechischen Öffentlichkeit" vorwarf. Über CT hatte er unter Berufung auf eine Studie der Prager Karlsuniversität gesagt, es habe eine "Neigung" zur liberalkonservativen Partei TOP 09, deren Ehrenvorsitzender Ex-Außenminister Karel (Karl) Schwarzenberg ist. Mehrere Parlamentarier verließen aus Protest dagegen den Saal.

Quelle: APA

Aufgerufen am 19.09.2018 um 01:01 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/tausende-demonstrierten-in-tschechien-gegen-praesident-zeman-25403167

Kommentare

Schlagzeilen