Weltpolitik

Thailands "Rolex-General" löst Proteste aus

Der Unmut über die seit vier Jahren regierenden Militärs wächst, doch die denken nicht daran, Wahlen abzuhalten.

Scharfer Protest gegen den Mann mit den vielen Uhren in Thailands Militärjunta. SN/APA/AFP/LILLIAN SUWANRUMPHA
Scharfer Protest gegen den Mann mit den vielen Uhren in Thailands Militärjunta.

Es begann mit einem Foto auf Facebook: Eine Gruppe postete das Foto von einer Luxusuhr am Handgelenk von Thailand Vizepremier und Verteidigungsminister Prawit Wongsuwan. Inzwischen sind Fotos von insgesamt 25 Luxusuhren am Handgelenk von Prawit aufgetaucht. Das Problem: Der Gesamtwert der Uhren beträgt fast 1,3 Millionen Dollar und der Verteidigungsminister gab auf seiner Vermögenserklärung keine einzige der Luxusuhren an. Seine lapidare Erklärung: Die Uhren gehörten Freunden, seien ausgeliehen und zurückgegeben worden.

Natürlich glaubt ihm kaum jemand im Land. ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.10.2020 um 05:54 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/thailands-rolex-general-loest-proteste-aus-23743420