Weltpolitik

Theresa Mays Mission ist beendet - aber nicht vollendet

Die Regierungschefin tritt vom Tory-Vorsitz zurück - und bald auch als Premierministerin.

Am Freitag legt Theresa May ihr Amt als Regierungschefin ab.  SN/DANIEL LEAL-OLIVAS / AFP / picturedesk.com
Am Freitag legt Theresa May ihr Amt als Regierungschefin ab.

Am heutigen Freitag tritt Theresa May als konservative Parteivorsitzende zurück. Sie wird nur noch übergangsweise als Premierministerin fungieren, bis ein Nachfolger gefunden ist. Das könnte bereits im Juli der Fall sein.

Das Rennen ist freilich schon eröffnet, seit ...

30 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 22.10.2019 um 10:45 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/theresa-mays-mission-ist-beendet-aber-nicht-vollendet-71370220