Trumps russisches Geheimnis

Sonderermittler Robert Mueller strebt dem Höhepunkt seiner Arbeit entgegen: der Vernehmung des US-Präsidenten.

Autorenbild

Der Präsident macht Ferien, und sein Golfplatz in New Jersey ist akkurat manikürt. Doch als der Kongressabgeordnete Lindsey Graham den Urlauber kürzlich besuchte, um mit ihm ein paar Bälle zu schlagen, war dieser nicht bei der Sache. Bestimmt zwanzig Mal, berichtete der Vertraute anschließend, habe Donald Trump über die vermaledeite Russland-Untersuchung von Sonderermittler Robert Mueller gewettert.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 23.10.2018 um 02:33 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/trumps-russisches-geheimnis-38702737