Was hilft gegen Wortkrakeeler?

Autorenbild

Geradezu explodiert ist der grüne Abgeordnete Cem Özdemir jüngst im Deutschen Bundestag. In einer Wutrede geißelte er rechtsradikale und rassistische Äußerungen von Vertretern der AfD. Viele Parlamentarier stimmten dieser Philippika zu. Aber manche fragten auch, wie man am besten umgehen solle mit einer Rechtsaußen-Partei, die so gern den Wortknüppel hervorholt, um sich Publizität zu verschaffen.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 21.09.2018 um 08:04 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/was-hilft-gegen-wortkrakeeler-25106872