Weltpolitik

Was sind sie wert? Die Briefe des Boris Johnson

Boris Johnsons Unterschrift ... SN/sn
Boris Johnsons Unterschrift ...

Drei Briefe hat der britische Premierminister Boris Johnson noch in der Nacht auf Sonntag nach Brüssel geschickt. Adressat ist jeweils EU-Ratspräsident Donald Tusk. Der bestätigte noch in der Nacht den Erhalt der Schreiben über Twitter, machte aber gleichzeitig auf eine Kuriosität aufmerksam: Der Brief, in dem um die Verschiebung des Austrittstermins bis 31. Jänner 2020 gebeten wird, ist nicht von Boris Johnson unterschrieben. Auch fehlt der Briefkopf von 10, Downing Street. In Kopie lag der Gesetzesbeschluss, der Johnson zu diesem ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 22.01.2021 um 02:35 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/was-sind-sie-wert-die-briefe-des-boris-johnson-77994178