Weltpolitik

Wer rettet den Regenwald?

Die Amazonasstaaten einigten sich im Dschungel auf ein 16-Punkte-Programm. Nur Brasilien schießt quer. Was dem Pakt die Wirkung nimmt.

Bunte Bilder für die verstörte Welt: Die Staatschefs trafen sich im Regenwald.  SN/APA/AFP/NICOLAS GALEANO
Bunte Bilder für die verstörte Welt: Die Staatschefs trafen sich im Regenwald.

Es waren schöne Bilder für die Welt. In einer Hütte der Amazonas-Ethnie Muina Murui saßen Präsidenten, Vizepräsidenten und Minister aus sieben Staaten Südamerikas mit Ureinwohnern zusammen und berieten, wie man ihr Gebiet schützen kann, an dessen Überleben die ganze Welt ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 17.09.2019 um 12:57 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/wer-rettet-den-regenwald-75933289