Weltpolitik

Wetten, der Brexit kommt?

Wie geht es im Königreich weiter? Kann Premierministerin Theresa May im Amt bleibe? Ein Blick auf die Wettbüros hilft.

Die Wetten stehen schlecht: Premierministerin Theresa May dürfte den mit der EU verhandelten Brexit-Deal am Dienstag nicht im Parlament durchbringen. SN/AP
Die Wetten stehen schlecht: Premierministerin Theresa May dürfte den mit der EU verhandelten Brexit-Deal am Dienstag nicht im Parlament durchbringen.

In Städten wie London, Birmingham oder Manchester drängt sich in so ziemlich jede geschäftige Straße mindestens ein Wettbüro. Hier Ladbrokes, da Paddy Power, dort William Hill, da Betfred. Allein vin William Hill verteilen sich 2300 Shops im Land. In den ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 09.12.2019 um 09:23 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/wetten-der-brexit-kommt-63928183