Weltpolitik

Yanis Varoufakis - Galionsfigur der Linken will zurück nach Brüssel

Ein halbes Jahr war Yanis Varoufakis 2015 Finanzminister. Die Eurokrise seines Landes machte ihn berühmt. Nun strebt er auf die EU-Bühne.

Yanis Varoufakis. SN/APA (dpa)/Michael Kappeler
Yanis Varoufakis.

Wenn er in Brüssel auftritt, dann ist Yanis Varoufakis so, wie man ihn aus dem Jahr 2015 kennt: schlagfertig, provokant, politisch links. Neu ist, dass er nun einen Anstecker in Form einer roten Schwalbe am Revers trägt. Sie ist das ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 12.12.2019 um 12:16 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/yanis-varoufakis-galionsfigur-der-linken-will-zurueck-nach-bruessel-68155066