Neue Abwasserleitung führt durch den Fuschlsee

Neue Abwasserleitung führt durch den Fuschlsee

4,2 Kilometer werden in mehr als 60 Metern Tiefe verlegt. Der "Wurm" wächst zwischen 180 und 200 Meter pro Tag. Die Arbeiten sollen Ende November abgeschlossen sein. Die Gesamtkosten des Projektes liegen bei 8…

Abgebrannter Bauernhof: Ursachensuche zwei Tage nach dem Inferno
Play

Abgebrannter Bauernhof: Ursachensuche zwei Tage nach dem Inferno

Brandsachverständiger grenzen die Ursachen für den Brand bei einem Bauernhof in Neumarkt ein. Ein Brandmittelspürhund wurde nicht fündig.

Mit der Seilbahn staufrei in die Stadt - Berlin macht es vor
Play

Mit der Seilbahn staufrei in die Stadt - Berlin macht es vor

Neumarkt: "Herzstück" von altem Bauernhof war vor den Flammen nicht mehr zu retten
Play

Neumarkt: "Herzstück" von altem Bauernhof war vor den Flammen nicht mehr zu retten

Schöne Heimat

Schub


15. Oktober 2019

Menschen, Dienstag, 15. Oktober

Geburten: www.sn.at/baby Todesfälle: www.sn.at/trauer Geburtstage Vor Kurzem feierte Willi Herbst aus Unken seinen 80. …

Grünes Licht für 5G-Funkmast auf dem Walserberg?

Grünes Licht für 5G-Funkmast auf dem Walserberg?

In ihrem Protest gegen einen am Walserberg geplanten 5G-Funkmast müssen die Anrainer einen - wohl entscheidenden - Dämpfer hinnehmen. Das Ansuchen von zwei Mobilfunkbetreibern um Bewilligung nach dem …

Ein Drucksystem ohne Ventil

Eine so schreckliche Bluttat wie jene von Kitzbühel wirft immer auch die Frage nach den …

Autorenbild

Alles läuft wie geschmiert

Reihenweise Athletinnen, die vor totaler Erschöpfung torkeln, stürzen und dann halb …

Autorenbild

Kapelle mit Meerblick

Die Wanderung vom Böndlsee zur Hirtenkapelle wird von der feinen Herbstsonne und besten …

Autorenbild

Der Kalmberg-Indianer

Bike & Hike: Dem ersten Teil mit dem Mountainbike folgt die Wanderung über die …

Autorenbild

Schnittstelle Gründegg

Der Gründegg-Gipfel nimmt einen zentralen Platz zwischen dem Großarl-, dem Kleinarl- und …

Autorenbild
Bäcker setzen auf Salzburger Urgetreide

Bäcker setzen auf Salzburger Urgetreide

Es ist mit ein Verdienst des Lungauer Biobauern Peter Löcker aus St. Margarethen: Vor 25 Jahren begann er auf 3000 Quadratmetern mit dem Wiederanbau des in den 70er-Jahren aus der Saatbank gestrichenen …